wie du mich rettest (Gedicht)

wie du mich rettest

ich träume sie nieder
die miesen Gefühle
die bösen Gedanken
träume sie immer wieder
die Bilder von dir

Aus: die Worte der Liebe der Nacht des Mondes und der Sterne. Fonts: Amiri, Kudryashev Display (Adobe). Hier ist eines KI-Visualisierung des Textes, generiert von DALL-E.

Das Bild visualisiert die Essenz des Liebesgedichts, indem sie eine Transformation von Dunkelheit zu Licht darstellen, die die Kraft der Liebe und Hoffnung symbolisiert, so beschreibt es die KI selbst.