Nachtgedicht | 2

Nachtgedicht | 2

ein wenig Blau für den Mond
die düstere Frau sitzt dort
sie thront
über den Wipfeln der Bäume
da ließe sich leben
jeder Sturm ist in Wirklichkeit ein Hauch
träumst du
träumst du das auch?

Ein schon älteres Gedicht von 2009, das ich heute so wahrscheinlich nicht mehr schreiben würde. Ich will es dir aber nicht vorenthalten. Die Visualisierung stammt von DALL-E.