und manchmal denk ich dann (Gedicht)

und manchmal denk ich dann

der Regen
die Nacht
an sie

Aus dem Buch: der Mond der Regen die Nacht und das Blau. Visualiserungen von DALL-E. Die Bilder ähneln Szenen aus einem Film; der Mond wirkt wie ein Scheinwerfer, was angesichts der offensichtlichen Regennacht irreal ist. Alles wirkt trostlos, einsam und verloren.